Klosterkräuter Nierenfunktion
Klosterkräuter Nierenfunktion
Klosterkräuter Nierenfunktion

VH3

Klosterkräuter Nierenfunktion

Angebotspreis$10.00
$10.00 /100g

Steuern werden im Checkout berechnet

Menge:

Kostenloser Versand

Deutschlandweit Versandkostenfrei ab 37€

Klosterkräuter Nierenfunktion

Durch die gute Nierenfunktion werden viele relevante Stoffwechselvorgänge beeinflusst. Dabei ist die Niere für den Wasser- und Elektrolythaushalt wichtig sowie für die Ausleitung von Harn. Die Harnausleitung ist maßgeblich für den Säure-Basen-Haushalt im Organismus. Arbeiten die Nieren nicht richtig, kann das Blut nicht richtig gefiltert und gereinigt werden und die Ausscheidung von Stoffen über den Harn kann eingeschränkt sein. Dann ist es wichtig, die Nierenfunktion zu fördern, beispielsweise durch unseren VH3 Klosterkräuter Nierenfunktion Kräutertee, der eine ärztliche Therapie bei Nierenproblemen unterstützen kann.

Harntreibend und entwässernd - Kräuter für die Niere

Die gute Nierenfunktion ist essentiell für die Gesundheit. Das Blut muss vielfältige Nährstoffe, aber auch Stoffwechselprodukte durch den Körper transportieren. Wasserlösliche Stoffe, die im Körper nicht mehr benötigt werden, werden über die Nieren aus dem Blut gefiltert und über den Harn ausgeleitet. Entsprechend ist auch der Wasserhaushalt im Organismus wichtig, welcher ebenfalls über die Nierenfunktion reguliert wird. Zu den Kräutern der VH3 Klosterkräuter Nierenfunktion Teemischung zählen Spargelwurzel, Klettenwurzel, Heidekraut, Betonie, Minze und Akazienblüten.

Saponine, Flavonoide und Asparaginsäure sind sekundäre Pflanzenstoffe. Sie werden durch Spargelwurzeln neben Vitaminen und Mineralstoffen in der Teemischung beigefügt und gelten als entwässernd sowie harntreibend. Durch Klettenwurzeln werden zudem Schleimstoffe, Bitterstoffe und Kaffeesäurederivate sowie der Ballaststoff Inulin im Tee ergänzt. Heidekraut gilt als blutreinigend, harntreibend und entzündungshemmend. Die darin enthaltene Kieselsäure macht die auch als Blühpflanze beliebte Heilkraut äußerst wertvoll. Gerbstoffe, Flavonoide und andere
Stoffe sind zudem in Betonie und Akazienblüten enthalten. Sie gelten als zusammenziehend, krampflösend und harntreibend. Auch Minze ist als krampflösend und entspannend bekannt, bringt durch das intensive ätherische Öl jedoch zudem einen angenehm aromatischen Geschmack in die Teemischung.

Tee zur Unterstützung der normalen Nierenfunktion

Gesunde Nieren filtern bei einem erwachsenen Menschen täglich rund 1.800 Liter Blut, um es von Giftstoffen zu reinigen. Die ausgefilterten Stoffe werden anschließend über den Harn ausgeleitet, damit der Organismus stark und leistungsfähig bleibt. Liegen Schwächen in der Nierenfunktion vor, sollte die Flüssigkeitszufuhr überprüft und der Harnfluss regelmäßig ärztlich kontrolliert werden. Unter den Heilkräutern gibt es zahlreiche Pflanzen, welche die Nierenfunktion mit natürlichen Inhaltsstoffen unterstützen. Die VH3 Klosterkräuter Nierenfunktion Kräutermischung wurde für die Unterstützung der ärztlich verordneten Therapie konzipiert, sollte aber dennoch vor der Nutzung mit dem Arzt oder Apotheker bezüglich der individuellen Eignung besprochen werden, um Risiken, Nebenwirkungen und Wechselwirkungen auszuschließen.

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
H
Hardy Schmidt

Super hab es mir nochmal
Bestellt und lasse dann meine Blutwerte überprüfen